Sitemap  Suchen  Glossar  Webiator  Forum  Feedback  

Schulsport- und Freifachkurse Schuljahr 2017/18
Die Kursausschreibungen für das neue Schuljahr werden Ende Mai 2017 hochgeladen.
Online Anmeldung Schuljahr 2017/18 


Verantwortlicher Schulsportkurse:
Markus Svahn

E-Mail schreiben 
Verantwortliche Freifachkurse:
Anita Spring

E-Mail schreiben 
Verantwortliche Schulverwaltung:
Priska Stucki

E-Mail schreiben 

Bestimmungen für die Teilnahme an den Freifach- und Schulsportkursen 2016/17
Die Teilnahme ist unentgeltlich.
Wenn nicht anders vermerkt, beginnt der Kurs in der 2. Woche nach den Sommerferien.
Wer sich für einen Kurs anmeldet, ist verpflichtet, regelmässig daran teilzunehmen.
Die Anmeldung gilt für ein Jahr, bei Semesterkursen für ein halbes Jahr. "Aussteigen" ist nur in begründeten Sonderfällen auf schriftliches Gesuch der Eltern hin möglich.
Die Versicherung der Teilnehmenden ist Sache der Eltern (inklusive Hin- und Rückweg), die Schulpflege lehnt jegliche Haftung ab.
Neue Interessenten sollten sich vor der Anmeldung genau informieren, was sie im gewählten Kurs erwartet. Am besten sehen sie sich einmal ein Training der entsprechenden Sportart an. Die Kursleiter und der Schulsportchef geben gerne Auskunft.
Damit ein Kurs durchgeführt wird, sind mindestens 12 Teilnehmende nötig. Wenn mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden sind, werden in erster Linie die bisherigen Teilnehmenden und die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen berücksichtigt. Der Zeitpunkt der Abgabe ist nicht massgebend für die Zuteilung.
Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular (bitte abtrennen).
Die SchülerInnen haben Anrecht auf den Besuch eines Kurses. Bei der Anmeldung 1 neben dem gewählten Kurs kann ein Kurs als Alternative angegeben werden (falls für die 1. Wahl zu viele Anmeldungen eingehen). Mit der Anmeldung 2 kann ein zweiter Kurs gewählt werden. Diese wird nur berücksichtigt, falls noch freie Plätze im gewählten Kurs zur Verfügung stehen.
Die Anmeldungen müssen bis spätestens 13. Juni 2016 der Klassenlehrperson abgegeben werden.
Auch wer im Moment schon einen Kurs besucht, muss sich für das neue Schuljahr wieder neu anmelden.
Kurz vor den Sommerferien werden die Teilnehmerlisten in den Schulhäusern an der Informationstafel ausgehängt (Unterstufen-Schülerinnen und –Schüler werden durch ihre Klassenlehrkräfte informiert).
An Pädagogischen Tagungen finden die Kurse nicht statt.










by bestview gmbh